Wichtige Information zur Corona-Pandemie

Aufgrund der Corona-Pandemie gibt es aktuell massive technische und organisatorische Probleme, welche die betrieblichen Abläufe erheblich stören.

Dadurch können die Produkte von Loleit Systems aktuell nur sehr eingeschränkt mit Updates versorgt werden und sind möglicherweise zeitweilig nicht verfügbar.

Ebenso ist Kundensupport nur bedingt gewährleistet und evtl. mit einer längeren Wartezeit verbunden.

Anfragen, Ideen und Verbesserungsvorschläge, die bisher nicht umgesetzt wurden, habe ich nicht vergessen.

Bitte haben Sie Verständnis und bleiben Sie gesund.

FrankyPaint

FrankyPaint

Sei einfach mal kreativ - App zum Malen

Kleine App, großer Spaß

  • Viele Malwerkzeuge: Gut durchdachte Malwerkzeuge laden zum künstlerischen Austoben ein.
  • Sticker-Effekte: Male ein schönes Bild mit nur wenigen Klicks.

Kindergerechte Bedienung

  • Malwerkzeuge sind leicht zu erreichen: Diese können mit wenigen Klicks angewendet werden.
  • Pinseldicke wählbar: Einfach mit dem Slider neben der Leinwand die gewünschte Pinseldicke auswählen.
  • Keine Einrichtung nötig: Die App ist sofort nach dem Start einsatzbereit.

Gut geeignet als erste Mal-App

  • Farben wie aus dem Malkasten: Eine bewegliche Palette mit vielen Farben, wie man sie aus einem Malkasten kennt.
  • Rückgängig-Funktion: Pinselstrich misslungen? Kein Problem! Verwende die Rückgängig-Funktion und versuche es einfach nochmal.

Achtung: In der Gratisversion wird Werbung geschaltet. Diese ist so eingestellt, dass nur jugendfreie Werbung ausgeliefert werden soll. Wenn Sie diese App Kindern zum Spielen überlassen, wird die werbefreie Kaufversion empfohlen.

Download FrankyPaint für Android

Erfordert Android 5.0 oder höher.

Download Download Gratisversion*

*Die Gratisversion enthält Werbung

Abbildungen können aus technischen Gründen minimal vom tatsächlichen Produkt abweichen.

Haben Sie Feedback? Fragen? Anregungen? Probleme?

Vielleicht finden Sie eine Antwort darauf in den FAQ.

Sie können sich jederzeit an den Kundensupport wenden.